Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

  • Ökomonitoring 2016

    Auf Bio-Lebensmittel ist Verlass

    Dies ergaben die im vergangenen Jahr im Rahmen des Ökomonitorings gemachten Untersuchungen bei Bio-Produkten.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2017

    Öko-Schwein

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für die ökologische Schweinehaltung geben einen Überblick über Leistungen und Preise, Deckungsbeitrag und Vollkosten.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2017

    Ökofutterbau

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für ökologischen Futterbau geben einen Überblick über die Erträge, den Deckungsbeitrag und die Vollkosten der jeweiligen Verfahren.

    Mehr

  • ©BLE, Bonn/Foto: Dominic Menzler
    Workshops

    "Bio kann jeder"

    Nachhaltig essen in Kita und Schule

    Unter diesem Motto finden in Baden-Württemberg wieder verschiedene, praxisnahe Workshops für eine nachhaltigen Verpflegung von Kindern und Jugendlichen statt.

    Mehr

  • Kalkulationsdaten 2017

    Öko-Rinder

    Die aktuellen Kalkulationsdaten für die ökologische Milchviehhaltung, Färsenaufzucht und Rindermast geben einen Überblick über die Leistungen, den Deckungsbeitrag und die Kosten.

    Mehr

  • Wissen

    Merkblätter Ökolandbau

    Die Merkblätter "Der ökologische Landbau und seine Regeln" sowie "Umstellung auf den ökologischen Landbau: Chancen für die Zukunft nutzen" wurden aktualisiert.

    Mehr

  • Erklärfilm

    Bio aus Baden-Württemberg

    Im Video erfahren Sie, welche verlässlichen Bio-Siegel es gibt, für was der Bio-Anbau steht und wie die Landesregierung Betriebe mit ihrem Aktionsplan unterstützt, die auf Bio umstellen möchten.

    zum Film

Veranstaltungen

04.10.2017

Seminare zum Tierwohl

Die FiBL Projekte GmbH veranstaltet gemeinsam mit dem Verband der Landwirtschaftskammern bundesweit zweitätige Kompaktseminare zum Thema "Betriebsentwicklung in Richtung auf mehr Tierwohl - Tiergerechte Haltungssysteme". Die Seminare werden von Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 stattfinden. Mehr

17.10.2017

1. Internationale Schäfertag

Unter dem Motto "Tradition bewahren - Zukunft gestalten" findet vom 17. bis 19. Oktober auf dem Hofgut Hopfenburg in Münsingen die erste internationale Schäfertagung statt. Im Zentrum steht die nachhaltige Weiterentwicklung der Schäfereien im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Einblicke in Betriebe rund um Münsingen. Mehr
  • Steckbriefe

    Urgetreide und Pseudogetreide

  • Broschüren

    Ökolandbau zum Nachlesen

Fußleiste